Zeichen & Wunder macht Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Augsburg sichtbar

Wissenschaft erlebbar machen: Damit BWL und VWL an der Uni Augsburg im Wettbewerb um die klügsten Köpfe attraktiv bleiben, haben die Teams aus Brand Strategen und Brand Designern von Zeichen & Wunder den Markenauftritt der Fakultät geschärft. Zur Stärkung und Differenzierung der Marke nach innen und außen und zur gezielteren Ansprache der Scientific Community wurde ein stimmiges Set aus Leitidee, Claim und Erscheinungsbild entwickelt. Was mit mehreren Workshops begann, ist nun nach und nach auf der Website, in Printbroschüren und in sozialen Medien wie Facebook, YouTube, LinkedIn und Xing zu sehen. „Wissenschaftskommunikation ist ein Spagat, da es gilt, Aufmerksamkeit zu generieren und Seriosität zu wahren. Die Herausforderung wächst, wenn die Kommunikation im Rahmen eines Corporate Designs verdichtet werden muss. Mit Zeichen & Wunder hatten wir einen Partner, der diese Herausforderung nicht nur verstanden, sondern in ausgezeichneter Weise bewältigt hat,“ so Prof. Dr. Robert Klein. Dekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Universität Augsburg.

DOWNLOAD BILD

Über Zeichen & Wunder:

Zeichen & Wunder verbindet Brand Consulting und Brand Design. Für die enge Verzahnung von strategischem Denken, ausgezeichnetem Design und Storytelling stehen die geschäftsführenden Gesellschafter Irmgard Hesse und Marcus von Hausen. Zeichen & Wunder ist aus Überzeugung inhabergeführt, gehört mit 47 Mitarbeitern zu den TOP 20 der CI/CD-Agenturen in Deutschland und ist im aktuellen W&V-Umsatzranking „Die größten inhabergeführten Agenturen“ gelistet. Kunden sind u. a. BMW Group, BMW i, Deuter, Herrmannsdorfer Landwerkstätten, München Tourismus, MINI, Landeshauptstadt München, SAP, Naturkundemuseum BIOTOPIA, und das Sporthaus Schuster. Weitere Informationen unter: www.zeichenundwunder.de