Neuer eFood-Shop: Zeichen und Wunder entwickelt Logo für zoobee

Veröffentlicht am 6. November 2018 Agentur Pressemitteilung, Zeichen & Wunder

München, 6. November 2018. All eyes on zoobee: Die von Zeichen & Wunder gestaltete Wortmarke des neuen Online-Angebots zoobee-shop.de überzeugt durch ihre charmante Eigenständigkeit. Gleichzeitig nimmt sie im Design mit einem Augenzwinkern Bezug zur Muttermarke zooplus: In Anlehnung an die Augen als Kurzform entsteht eine neues, modernes Logo, das vertraut und dennoch zeitgemäß erscheint.

Europas führender Anbieter für Heimtierbedarf zooplus bietet mit zoobee jetzt auch haltbare Lebensmittel, Drogerie- und Haushaltsartikel an. „Die Arbeit für zoobee hat uns viel Freude bereitet, da es hier darum ging, mit einem unkomplizierten, sympathischen Logo Neuland im Lebensmittel-eCommerce zu betreten“, so Annika Kaltenthaler, Creative Director bei Zeichen & Wunder.

Download Bild

 

Über Zeichen & Wunder:
Zeichen & Wunder verbindet Brand Consulting und Brand Design. Für die enge Verzahnung von strategischem Denken, ausgezeichnetem Design und Storytelling stehen die geschäftsführenden Gesellschafter Irmgard Hesse und Marcus von Hausen. Zeichen & Wunder ist aus Überzeugung inhabergeführt, gehört mit 47 Mitarbeitern zu den TOP 20 der CI/CD-Agenturen in Deutschland und ist im W&V-Umsatzranking als eine der 50 größten Agenturen 2016 gelistet. Kunden sind u. a. BMW Group, BMW i, Deuter, Herrmannsdorfer Landwerkstätten, München Tourismus, MINI, Landeshauptstadt München, SAP, Naturkundemuseum BIOTOPIA, und das Sporthaus Schuster. Weitere Informationen unter: www.zeichenundwunder.de