Der Zeichen & Wunder-Kunde reisenthel setzt mit einem neuen Concept Store in München Maßstäbe

Veröffentlicht am 5. Oktober 2018 Agentur Pressemitteilung, Zeichen & Wunder

Zeichen & Wunder hat seinen langjährigen Kunden reisenthel zum Branding für den neuen Concept Store im Herzen von München beraten – und Kampagnenideen zur Eröffnung am 5. Oktober 2018 entwickelt.

München, 5. Oktober 2018. Die Brand Design Company Zeichen & Wunder berät reisenthel, den Spezialisten für Taschen und andere schöne und praktische Alltagshelfer zum Branding im neuen Concept Store direkt am Münchner Viktualienmarkt. Neben der Bespielung der Fassade im Vorfeld und dem Markenerlebnis im Store haben die Brand Design-Spezialisten auch Kommunikationsideen zur Eröffnung unter dem Motto “The Original – Now in Munich“ konzipiert.

In der Frauenstraße 8 wird ab dem 5. Oktober ein nationales und internationales Publikum auf das Produktportfolio von reisenthel treffen. Mit dem von Hahn und Hell Architekten entworfenen Shop ist reisenthel neben seiner Präsenz im Berliner Bikini-Haus nun auch in München vertreten, wo die Marke ihren Ursprung hat.

Das Team von Zeichen & Wunder, das für reisenthel zuvor bereits die Brand Identity, das Brand Design, den Flagshipstore in Berlin, den Online-Shop und vieles mehr entwickelt hat, sorgt  im neuen Store mit kreativen Ideen für ein einzigartiges Markenerlebnis auf urbaner Bühne. Ein echter Hingucker ist die Brand Wall. Hier werden historische Fotos und Kampagnenmotive aus der reisenthel Unternehmensgeschichte inszeniert. Zur Eröffnung überzeugen Litfaßsäulen und ein Postkarten-Bundle, das Motive aus der Brand Wall zeigt.

„Zeichen & Wunder unterstützt uns schon lange und hat ein ausgezeichnetes Gespür für unsere Marke. Das zeigt sich erneut auch in der Zusammenarbeit bei den Maßnahmen rund um die Eröffnung unseres neuen Stores in München,“ sagt Rita Reisenthel, Director Marketing im Unternehmen.

 

Über Zeichen & Wunder:
Zeichen & Wunder verbindet Brand Consulting und Brand Design. Für die enge Verzahnung von strategischem Denken, ausgezeichnetem Design und Storytelling stehen die geschäftsführenden Gesellschafter Irmgard Hesse und Marcus von Hausen. Zeichen & Wunder ist aus Überzeugung inhabergeführt, gehört mit 47 Mitarbeitern zu den TOP 20 der CI/CD-Agenturen in Deutschland und ist im W&V-Umsatzranking als eine der 50 größten Agenturen 2016 gelistet. Kunden sind u. a. BMW Group, BMW i, Deuter, Herrmannsdorfer Landwerkstätten, München Tourismus, MINI, Landeshauptstadt München, SAP, Naturkundemuseum BIOTOPIA, und das Sporthaus Schuster. Weitere Informationen unter: www.zeichenundwunder.de