Bloom: Annette Mann steigt zur Prokuristin auf

Veröffentlicht am 19. September 2017 Agentur Bloom, Pressemitteilung

Annette Mann wird zur Prokuristin und Chief Operations Officer befördert und steigt damit in den Führungskreis um Hans-Peter Hösl, Steff Neukam und Holger Wiesenfarth auf.

München, 19. September 2017. Bloom stärkt die eigenen Reihen und ernennt mit Annette Mann eine routinierte und erfahrene Mitarbeiterin zur Prokuristin und Chief Operations Officer. In ihrer neuen Position unterstützt sie die Geschäftsführer Hans-Peter Hösl, Steff Neukam und Holger Wiesenfarth bei der Leitung des operativen Geschäfts und verantwortet den Bereich Personalmanagement, die Koordination von internen Prozessen sowie das komplette Backoffice. Mann folgt auf die Mit-Gründerin Tina Schumacher, die Ende Juli nach 13 Jahren bei der Kreativagentur mit Sitz in München und Nürnberg in den (Un-)Ruhestand verabschiedet wurde. Mann leitet ein 4-köpfiges Team und berichtet direkt an Steff Neukam, der sich in Zukunft noch stärker um das Business Development kümmern wird.

„Mit Annette konnten wir die Nachfolge unserer Mit-Gründerin Tina Schumacher erstklassig intern besetzen“, freut sich Steff Neukam. „Bereits seit neun Jahren ist Annette bei uns an Bord, sie weiß, wie die Agentur tickt und genießt das vollste Vertrauen aller Bloomies. Darüber hinaus zeichnet sie sich durch ihre soziale Kompetenz und hohe Loyalität aus.“

Bereits seit April 2008 gehört Mann zu Bloom und durchlief seither verschiedene Positionen am Münchner Standort. Zuletzt war die 52-Jährige dort als Produktionerin und Datenbankspezialistin tätig. In dieser Funktion koordinierte sie unter anderem die technische Umsetzung von Werbekampagnen sowie die Herstellung von Werbemitteln für die Agenturkunden. Davor machte die ausgebildete Werbekauffrau Station beim Corporate-Publishing-Dienstleister Burda Yu!kom und sorgte als Chefin vom Dienst für einen reibungslosen Redaktionsablauf.

Annette Mann, Prokuristin und Chief Operations Officer bei Bloom

Download Bild

 

Über Bloom:
Bloom ist die agile, kreative Agentur, die ihren Kunden jeweils ein individuelles und maßgeschneidertes Set-up aus Generalisten & Spezialisten bietet. Mit 70 festen Mitarbeitern an den Standorten München und Nürnberg begleitet Bloom seine Kunden in ihrer B2B- und B2C-Kommunikation umfassend: von der Strategie über die kreative Leitidee und die Umsetzung bis zur Steuerung der kompletten Implementierung in digitale und analoge Kommunikationskanäle. Zu den Auftraggebern zählen unter anderen Allianz Global Investors, Apollo Optik, Electrolux AEG, Feinkost Käfer, Hymer, Rodenstock, STIHL, Tchibo, Tucher Traditionsbrauerei sowie die Versicherungskammer Bayern.
Weitere Informationen unter: www.bloomproject.de