Öko-Pionier zum Anfassen: Zeichen & Wunder macht Herrmannsdorfer zum Erlebnis

München, 18. September 2017. Im Anschluss an das neue Erscheinungsbild für die Herrmannsdorfer Landwerkstätten macht Zeichen & Wunder jetzt einen weiteren konsequenten Entwicklungsschritt mit der Bio-Marke: am 17. September 2017 eröffnet das „Herrmannsdorfer Erlebnis“. Die Münchner Brand Designer haben für das Gut in Glonn ein Leitsystem konzipiert und umgesetzt, dass die Marke in all ihren Facetten verständlich und spürbar macht: von der ökologischen Landwirtschaft und der Produktion der Lebensmittel bis hin zu den Produkten, die in den sieben eigenen Filialen im Raum München und deutschlandweit in mehr als 50 Läden verkauft werden.

Die Idee
Seit über 30 Jahren stehen die Herrmannsdorfer Landwerkstätten für ökologische Landwirtschaft, artgerechte Tierhaltung und wahrhaft gute Lebensmittel. Und seit jeher wird diese Haltung am deutlichsten direkt an der Quelle spürbar: dem Familiengut in Glonn. Als Dreh- und Angelpunkt der Marke und als Ort, an dem alle Aspekte der Marke erlebbar werden und Berührungspunkte für Kunden und Besucher bieten, erfindet sich das Gut jetzt neu – als „Herrmannsdorfer Erlebnis“. Ein eigens für das Gelände entwickeltes Leitsystem spielt dabei eine wesentliche Rolle beim schöneren Entdecken und besseren Verstehen: Von der Tierhaltung über die vor Ort Produktion und die Kurse, in denen Besucher das Brezn-Drehen und Wursten lernen können. Bis zu den Führungen durch die eigene Bäckerei und Brauerei oder die Einkehr ins Wirtshaus.

Die Umsetzung
„Hereinspaziert!“: Ein sympathisches Key Visual und der Claim „Der Ort für Genießer, Anpacker und Entdecker“ laden Besucher herzlich zum „Herrmannsdorfer Erlebnis“ ein. Das neu Leitsystem hilft bei der Orientierung zwischen den vielen „Perlen“, wie die Herrmannsdorfers ihre Hof-Highlights liebevoll nennen: Passend zum Gedanken der Perle kann der Besucher sich wie an einer Perlenkette entlang über das Areal bewegen und sich dabei von den vornehmlich roten, runden Schildern führen lassen. Gleichzeitig bietet das Leitsystem aber auch weiterführende Informationen und weckt die Neugier darauf, die Marke mit allen Sinnen näher kennen zu lernen und im Rahmen der vielen Aktivitäten selbst Teil von ihr zu werden.

Leistungen
Idee
Gesamtkonzept
Gestaltung und Umsetzung
Entwicklung Key Visual
Entwicklung Claim
Leit- und Orientierungssystem
Illustration
Falt- und Postkarte

 

Bildmaterial steht unter folgendem Link zum Download bereits: http://www.zeichenundwunder.de/downloads/Herrmannsdorfer-Erlebnis-Leitsystem.zip

 

Über Zeichen & Wunder
What’s your Story? – Mit diesem Ansatz entwickelt die Brand Design Company Zeichen & Wunder starke Markenstorys und erstklassige Designkonzepte für visionäre Auftraggeber und Premiummarken. Für die enge Verzahnung von strategischem Denken, ausgezeichnetem Design und Storytelling stehen die Geschäftsführenden Gesellschafter Irmgard Hesse und Marcus von Hausen. Zeichen & Wunder ist aus Überzeugung inhabergeführt, gehört mit 47 Mitarbeitern zu den TOP 20 der CI/CD-Agenturen in Deutschland und ist im W&V-Umsatzranking als eine der 50 größten Agenturen 2015 gelistet. Kunden sind u. a. BMW Group, BMW i, Deuter, Herrmannsdorfer Landwerkstätten, München Tourismus, MINI, Landeshauptstadt München, SAP, Naturkundemuseum BIOTOPIA, und das Sporthaus Schuster. Weitere Informationen unter: www.zeichenundwunder.de